News
Archiv

Autorenarchiv

Kreiswasserwacht übergibt Boot an die Ortsgruppe Waldmünchen

Beim Seefest (wir berichteten) der Wasserwacht Waldmünchen konnte Vorsitzender Andreas Dietl auch die Kreiswasserwacht Cham begrüßen. Diese kam nicht mit leeren Händen vorbei. Alexander Kuhnert, Technischer Leiter der Kreiswasserwacht, sagte, wenn man auf ein Fest eingeladen ist, sollte man auch ein Geschenk mitbringen. Er überreichte symbolisch ein Paddel an die beiden Vorsitzenden Andreas Dietl und Stefanie Kurzendorfer. Das Schlauchboot der Serie Hippogehört der Wasserwacht Bezirk Niederbayern / Oberpfalz und ist der Kreiswasserwacht Cham zugeteilt. Diese hat es nun nach Waldmünchen für ihre Einsätze stationiert. Dieses Raftingboot ist vor allem für schlecht zugängliche Einsatzstellen und für die Fließwasserrettung sehr gut geeignet. Mit diesem Boot sind auch Einsätze außerhalb des Landkreises möglich. Vorsitzender Andreas Dietl bedankte sich bei Alexander Kuhnert. Die Schnelleinsatzgruppe (SEG) ist derzeit sehr gut aufgestellt, vor allem mit jungen Mitgliedern, die sich immer wieder gerne aus- und fortbildet.

Übergabe Boot

 

Boot

CzechDutchEnglishFrenchGermanGreekItalianSpanishTurkish




























.